Grenzabstände

Grenzabstände für Neubauten sind im kantonalen Raumplanungs- und Baugesetz geregelt.
Stützmauern und Einfriedigungen sowie Abgrabungen und Aufschüttungen haben die Grenzabstände gemäss Raumplanungs- und Baugesetz einzuhalten.
Für Grünhecken gelten die Vorschriften des Gesetzes über die Einführung des Zivilgesetzbuches (ab §130).
Nähere Angaben erhalten Sie auf dem vom Kanton verfassten Merkblatt Grenzabstände.

Zuständige Abteilung: Gemeindeverwaltung 061 985 88 22, gemeinde@tecknau.ch